Spirituelle Allianz zwischen der Schweiz und dem Libanon

Die heiligen Eremiten des Friedens

Alliance spirituelle entre la Suisse et le Liban

Les saints Ermites de la Paix

Ein Ort des Friedens

Sind Sie auf der Suche nach einer Oase der Ruhe, in der Sie übernachten können?

Das Myrrophorenkloster in Jeita ist der ideale Ort dafür. 26 gut ausgestattete Zimmer stehen Ihnen das ganze Jahr über zur Verfügung. 40 Minuten von Beirut entfernt ist dieses Zentrum für spirituelle Exerzitien und Gästehaus leicht zu erreichen. Ruhe und Grün machen das Kloster zu einer paradiesischen Ecke, die zur Meditation und zum inneren Frieden anregt. Ein Eichenwald und ein tausendjähriger Olivenhain umgeben es und erfreuen Umweltschützer und Wanderer. Was die Besucher betrifft, die auf der Suche nach einem Naturwunder sind, so ist die Jeita-Höhle, die das Kloster überblickt, nur einen Katzensprung entfernt. Die Ernte des Klosters wird von den Nonnen in köstliche Vorräte verwandelt: verschiedene Marmeladen, Thymian, Sumach, Rosenwasser, Orangenblütenwasser, verschiedene Säfte und Sirup... Und wenn Sie gesunde Mahlzeiten, traditionelle oder sogar selbstgemachte Gerichte bevorzugen, werden Sie von den gastfreundlichen, großzügigen und fürsorglichen Nonnen garantiert verwöhnt. 

Adresse:

Couvent des myrrophores des sœurs basiliennes salvatoriennes Notre Dame de l'annonciation

Jeita – Keserwan – Liban
Jeita Secteur 6 Rue 7
Personne de contact : Sœur Simone
Responsable du couvent
Numéro de téléphone : 961 70278439

couventjeita@hotmail.com

Spiritualité et paix

Huebboden 2

6370 Oberdorf

e-mail

+41 41 610 30 65

Durch Klicken vergrössern und den QR-Code direkt im e-Banking scannen.

Agrandir en cliquant et scanner le code QR directement dans l'e-banking.

Spenden

Mit den Spenden werden im Libanon die Bereiche Bildung, Spiritualität-Soziale Hilfe und Respekt vor der Schöpfung finanziert. Seit 2019 erlebt der Libanon die schwersten Krisen seiner Existenz, vor allem eine hohe Inflation Arbeitslosigkeit und Armut. SLS schickt auch Hilfsgüter. Da sich der Vorstand und seine Mitarbeiter ehrenamtlich engagieren, sind die Verwaltungskosten sehr gering. Den Wohltätern wird eine Bescheinigung über die Steuerbefreiung zugesandt.


Dons

Les dons servent à financer au Liban l’éducation, Spiritualité-aide sociale et respect de la création. Depuis 2019, le Liban subit les plus graves crises de son existence, surtout une grave inflation le chômage et la pauvreté. SLS envoie aussi des produits de premières nécessités. Comme le comité et ses collaborateurs s’engagent bénévolement, les frais administratifs sont très réduits. Une attestation d’exemption d’impôt est envoyée aux bienfaiteurs.


Bankverbindung / Coordonnées bancaires

Banque Raiffeisen, 6370 Stans / NW

IBAN: CH15 8080 8006 3159 5482 0

SWIFT: RAIFCH22XXX



Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

Ce site utilise des cookies. Veuillez lire notre politique de confidentialité pour plus de détails.

OK